Gartenmöbel

Steinbrunnen


Steinbrunnen


Wenn Sie ein Haus, ein Bauernhaus, ein Hotel mit Garten besitzen oder sogar einen öffentlichen Raum wie einen kleinen Platz einrichten müssen und Ihren Außenbereich besonders und unnachahmlich gestalten möchten, können Sie mit Sicherheit einen Steinbrunnen als Ornament hinzufügen .
die Steinbrunnen Sie werden sowohl für städtische als auch für private Einrichtungsgegenstände verwendet und reichen daher von den normalen Steinhähnen, die wir auf allen Plätzen sehen, bis zu äußerst eleganten Wasserspielen in den Gärten von Privathäusern. Aufgrund des verwendeten Materials, bei dem es sich genau um den Stein handelt, eignen sie sich besser für den Außenbereich, da sie nicht besonders beschädigt und widerstandsfähiger sind als viele andere Materialien, aus denen Springbrunnen gebaut werden können.
Sie verleihen Ihrer Umgebung zweifellos eine besondere Eleganz und Persönlichkeit, und sie werden mit Sicherheit das Hauptelement Ihres Gartens sein, daher auch das Leitelement des für Sie richtigen Designs.
Die Steinbrunnen sowie die kleinen Steinbrunnen hatten seit jeher eine besondere Bedeutung, sowohl für den öffentlichen als auch für den privaten Bereich, da sie die einzigen Stellen waren, von denen aus man Zugang zu Trinkwasser hatte. Sie waren Aggregationszentren für Kleinstädte und gaben Privathäusern Bedeutung und Wohlstand, die sie sich leisten konnten. In der Folge wurden Wasserspiele sehr wichtig, eine wichtige Attraktion und ein Symbol der Verfeinerung. Im Laufe der Zeit haben diese Elemente nie ihre Eleganz und Wichtigkeit verloren, ihre Funktion und ihr Design haben sich leicht verändert, aber sie bleiben weiterhin zentrale Elemente für diejenigen, die einen makellosen Garten suchen, der perfekt dekoriert ist und sich dank der Vielfalt an alle Arten von Stil anpasst des Designs.

DEKORATIONEN UND DESIGN


Wenn Sie bereits der Meinung sind, dass ein Steinbrunnen das Richtige für Sie ist, Sie sich aber nicht für Design und Dekoration entscheiden, sollten Sie wissen, dass Sie Brunnen mit Linien finden, die für jeden Stil geeignet sind, vom rustikalen bis zum modernen, vom Barock bis zum einen futuristisch.
Wenn es um Dekorationen geht, sind hier einige Ideen: Für einen sehr originellen und spektakulären Effekt könnten Sie ein Beleuchtungssystem im oder um den Brunnen platzieren, vielleicht mit farbigem Licht, um wirklich spezielle Wasserspiele zu kreieren. Um einen natürlicheren Effekt zu erzielen, können Sie stattdessen einen Springbrunnen mit "Wasserfalleffekt" wählen und dann einen kleinen Steinbach nachbilden, aus dem das Wasser fließen kann. Dadurch entsteht ein kleiner Anstieg mit Natursteinen und einem Becken, in dem Wasser gesammelt wird. Wenn Sie stattdessen über ausreichend Platz verfügen, können Sie sich für einen Springbrunnen mit Statuen entscheiden, aus denen das Wasser sprudelt. Dieser Modus ist sicherlich sehr elegant, aber es wäre angemessener, wenn er eine wichtige Rolle in Ihrem Garten spielen würde. Für diejenigen, die es vorziehen, sich zu entspannen, ist der Zen-Brunnen eine ausgezeichnete Idee, um in einer Ecke platziert zu werden, die speziell für die Ruhe ausgelegt ist. Es besteht darin, das Wasser von einer Bambusstange fließen zu lassen, die dann in ein Steinbecken fließt, in das Sie Wasserpflanzen einsetzen können, um eine ganz natürliche Note zu erzielen. Wenn Sie andererseits möchten, dass Ihr Steinbrunnen Ihren Vorlieben entspricht, können Sie sich an einen Handwerker wenden und den Brunnen nach Ihren Wünschen formen lassen. Vielleicht können Sie ihn mit Reliefs aus Früchten, Blumen oder allegorischen Bildern dekorieren.

WANDBRUNNEN



Sie haben keinen besonders großen Garten oder der zentrale Teil Ihres Gartens steht nicht für einen schönen Zierbrunnen zur Verfügung, aber möchten Sie auf einige Wasserspiele verzichten? Mach dir keine Sorgen! Der Wandbrunnen ist das Richtige für Sie. Im einfachsten Fall besteht es aus einer Art Behälter, der an der Wand befestigt ist, an der das Wasser gesammelt wird. Natürlich kann er auch auf einen Sockel gestellt werden. Sein Design kann mehr oder weniger einfach sein, je nach Ihren Bedürfnissen, aber im Gegensatz zu Zierbrunnen, die vorzugsweise in der Mitte des Gartens platziert werden sollten, sind keine besonderen Dekorationen und kein besonderer Platzbedarf erforderlich. Es gibt auch eckige Formen, um sich allen Arten von Bedürfnissen anzupassen.

Steinbrunnen: REINIGUNG


Obwohl Stein das am besten geeignete Material ist und immer für Springbrunnen verwendet wurde, insbesondere im Freien, ist es aufgrund seiner höheren Widerstandsfähigkeit gut, einige Tricks anzuwenden, damit Ihr Springbrunnen überhaupt nicht beschädigt wird und weiterhin das Flaggschiff Ihres Wassers ist Garten. Es ist in der Tat möglich, dass sehr empfindliche Steine ​​durch Regen und Wetter auf lange Sicht beschädigt werden. Wenn das von Ihnen gewählte Material nicht besonders widerstandsfähig ist, sollten Sie es bei Stürmen oder wenn Sie es nicht verwenden, abdecken. Außerdem fast alle Steinbrunnen Mindestens zweimal im Jahr muss ein wenig gewartet werden, da sich bei fließendem Wasser und Regen leicht Algen auf dem Boden bilden können. es wäre also gut, es regelmäßig zu entleeren und zu reinigen, um das Material nicht zu beschädigen. Wenn Sie sich für einen Brunnen mit Wasserfall-Effekt entscheiden, sind die entstehenden Algen nicht unbedingt ein störendes Element, sondern eher ein Hauch von Natur. Schließlich ist es gut zu wissen, dass wenn Wasser aus kleinen Röhrchen in Statuen fließt, auch diese eine spezielle Wartung benötigen, um ein Verstopfen durch Kalkstein zu verhindern.