Ebenfalls

Tipps, wie Sie die Karottenernte für den Winter speichern können. Anleitung zur Aufbewahrung eines Gemüses in Gläsern im Keller und im Kühlschrank

Tipps, wie Sie die Karottenernte für den Winter speichern können. Anleitung zur Aufbewahrung eines Gemüses in Gläsern im Keller und im Kühlschrank



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Karotten sind ein gesundes Gemüse. Es wird für seine essbaren Wurzeln geschätzt, die reich an Vitamin A sind. Karotten werden zur Zubereitung von Sommersalaten verwendet und können für den Winter aufbewahrt werden.

Es hat eine feste Struktur und eine dünne Haut. Je härter das Wurzelgemüse ist, desto länger kann es gelagert werden. Träge, rissig oder mit Spuren eines Schädlings wird am besten gesalzen, im Trockner getrocknet oder gefroren.

Aber nicht alle Karotten sind für eine lange Lagerung geeignet. Welche sollte gelagert werden und welche Sorten sollten bevorzugt werden? Wie genau? Wir werden darüber in diesem detaillierten und nützlichen Artikel sprechen.

Merkmale der Struktur der Wurzelfrucht, Nuancen bei der Reinigung von den Beeten

Das Wurzelgemüse des Gemüses kann kleine Läsionen vernarben. Diese Fähigkeit hält 8-12 Tage nach der Ernte bei einer Temperatur von 10-14 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von 90-95% an. Der Kopf des Fötus heilt bei 20-25 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von 90-95% besser.

Wenn Karotten verdorren, verlieren sie ihre Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten.... Dies kann vermieden werden, indem die Spitzen vor oder nach der Ernte abgeschnitten werden. Außerdem muss das Produkt vor Sonne und Wind geschützt werden.

Welche Karottensorte sollten Sie wählen?

Zur Langzeitlagerung werden späte Sorten genommen. Sie müssen die richtige Form haben und dürfen die Wurzel nicht beschädigen. Bei einer Temperatur von 0-10 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von 94-100% beträgt die Haltbarkeit 4 - 8 Monate.

Früh reifende Sorten sind nicht für die Lagerung im Keller geeignet, spät reifende Sorten sind erforderlich - die Blütezeit beträgt 4 Monate.

Die besten Karottensorten für die Winterlagerung:

  • "Königin des Herbstes" - Die Früchte sind saftig und süß. Sie haben eine leuchtend orange Farbe. Dies ist eine ertragreiche Sorte, die lange hält und Temperaturen von nur -4 ° C standhält.
  • "Flaccoro" - ist berühmt für seine schönen Wurzeln mit zartem Fruchtfleisch und "Immunität" gegen Krankheiten. Geeignet sowohl für die Verarbeitung als auch für den Frischverzehr.
  • Mittlere bis späte Klasse "Spezielle Karotten" - hat eine orangerote konische Form der Frucht. Lange und ohne Schwierigkeiten gelagert.
  • "Cascade F1" - mit einem kurzen scharfen Wurzelgemüse. Hat orange saftige Früchte. Nicht skurril bei der Lagerung. Es ist sehr resistent gegen Krankheiten. Ideal für Kindergerichte.
  • "Vita Longa" - hat lange Früchte mit ausgezeichnetem Geschmack. Knackt nicht, wenn es gewachsen ist. Enthält eine große Menge Carotin und Zucker. Es macht ausgezeichneten Karottensaft.
  • "Rote Riesen" - Früchte sind orange gefärbt. Wie "Special Carrot" hat es eine konische Form. Ideal für jede Art der Verarbeitung.
  • "Karlena" - ist führend in der Langzeitlagerung. Zylinderförmige Karotten mit glatter Oberfläche. Am Gaumen knusprig und saftig. Es ist in der Lage, seine Eigenschaften bis zum Ende des Frühlings beizubehalten.
  • "Kardinal" - Besonders reich an Zucker und Carotin. Kegelförmige Früchte sind bis zum Beginn des Sommers gut haltbar.
  • Eine sehr beliebte Sorte "Shantane" - hat kegelförmige kurze Früchte mit anständiger Dicke und festem Fruchtfleisch. Diese Karotte hält bis zum Ende des Winters.

Lagermethoden im Keller

Am Tag der Ernte werden die Karotten ohne Reinigungsmittel in warmem Wasser gewaschen. Dann wird es an der frischen Luft unter einem Baldachin bei 10-14 Grad gründlich getrocknet. Diese "Quarantäne" dauert 7-10 Tage. Die Früchte werden dann sortiert und auf Mängel überprüft.

Der Zustand des Kellers beeinflusst die Haltbarkeit stark. Gemüse und Zubereitungen. Die Temperatur sollte zwischen 1-3 Grad schwanken. Andernfalls wird das Essen schlecht.

Es gibt viele Möglichkeiten, Karotten im Keller zu lagern. Um die richtige Methode zu wählen, müssen Sie die Struktur des Kellers, die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur berücksichtigen.

Methoden zur Lagerung von Karotten im Keller:

  • Mit Hilfe von Sand. Die Lieblingsart der Sommerbewohner.
  • In Ton. Hält gut, aber nicht sauber.
  • Sägemehl, vorzugsweise Kiefer. Bequem und einfach.
  • Zwiebelschale. Konserviert das Gemüse sowie Sägemehl.
  • Große Menge Moos. Toller Weg.
  • In Plastiktüten. Nicht das beste Werkzeug, aber beliebt für seine einfache Bedienung.

Wie kann man Karotten in Gläsern bis zum Frühjahr aufbewahren?

Hier sind einige Möglichkeiten:

  1. Karotten, die auf einer groben Reibe gerieben werden, werden in Gläsern in Schichten eingelegt. Jede Schicht wird mit Speisesalz bestreut. Dann wird das Werkstück zum Kühlschrank geschickt. Bis zu sechs Monate gelagert. Wenn Sie es zu Lebensmitteln hinzufügen, wird nicht empfohlen, Salz zu verwenden, um nicht zu stark zu salzen.
  2. Gut gewaschenes und getrocknetes Gemüse wird geschält und in kleine Stücke geschnitten. Dann passen sie in ein sauberes, trockenes Glas. Der gefüllte Behälter wird zum Gefrierschrank geschickt. Die Haltbarkeit beträgt 1-2 Monate.
  3. Sie können die Früchte auf einer groben Reibe reiben und in einem Trockner, Ofen oder unter der Sonne trocknen. Dann in einen Glasbehälter geben. Mit einem Deckel fest verschließen.
  4. Das Gemüse wird gewaschen und eine Viertelstunde lang in kaltem Wasser eingeweicht. Dann werden sie 3-4 Minuten in fast kochendes Wasser getaucht. Dann werden sie geschält und in dünne Scheiben geschnitten. Alles in Gläser geben und mit heißer Salzlösung bedecken. Nach - den Deckel fest schließen.
  5. Gut gewaschene Früchte in kleine Stücke schneiden. Kochen Sie sie für 7 Minuten. Danach über die Gläser verteilen, mit heißer Lösung füllen und mit Deckeln verschließen.
  6. Legen Sie die geschälten Karotten fest in einen Behälter. Gießen Sie dann heiße Kochsalzlösung ein und bestehen Sie mehrere Tage unter Druck. Dann werden die Dosen geschlossen und zum Kühlschrank geschickt.

Um die Salzlösung zuzubereiten, müssen Sie 60-65 Gramm Salz in kochendem Wasser auflösen. 5 Minuten kochen lassen. Dann abseihen und auf 20-25 Grad abkühlen lassen.

Lagerung von 3-Liter-Gläsern im Keller

Eine andere Möglichkeit, ein Gemüse im Keller zu halten, sind Gläser.... Dazu muss das Gefäß gründlich mit Reinigungsmittel gespült und getrocknet werden. Sie können es auch kochen. Dann legen Sie die Karotten senkrecht hinein. Es ist notwendig, kleine Abstände zwischen den Wurzelfrüchten zu lassen. Setzen Sie hier eine kleine Meerrettichwurzel oder Nadelholzsägemehl ein. Schicken Sie offene Dosen in den Keller.

Was ist, wenn etwas schief gelaufen ist?

Manchmal kommt es vor, dass sich die Produkte trotz aller Regeln und Ratschläge immer noch verschlechtern. Wenn der Zerfallsprozess begonnen hat oder Schimmel aufgetreten ist, müssen Sie dringend reagieren:

  1. Überprüfen Sie das gesamte Gemüse im Keller. Karotten werden oft mit Rüben gelagert. Wenn sie auch zu faulen begann, muss der Keller bearbeitet werden - er ist infiziert.
  2. Überprüfen Sie, ob sich in den Behältern, in denen die Früchte gelagert werden, genügend Luft befindet.
  3. Überprüfen Sie den Abstand zwischen den Wurzeln. Möglicherweise haben sie nicht genügend Platz, was zur Fäulnis beiträgt.
  4. Messen Sie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit des Kellers oder eines anderen Lagerbereichs. Höchstwahrscheinlich gibt es Änderungen.

Wichtig! Es ist notwendig, alle Karotten sorgfältig zu untersuchen und verdorbene Früchte auszuwählen. Es ist ratsam, das restliche Gemüse in einem Aufguss aus Zwiebelschalen abzuspülen und gründlich zu trocknen.

Zusätzliche Tipps und Warnungen

Zur besseren Konservierung ist Folgendes erforderlich:

  • Führen Sie im Frühjahr eine Bestandskontrolle durch, wenn die Temperatur im Keller und auf dem Balkon stark variiert (wie lagert man Karotten auf dem Balkon?).
  • Spülen Sie die Lebensmittel gut unter fließendem Wasser ab, bevor Sie sie zur Lagerung schicken.
  • Die Karotten hacken, bevor sie getrocknet werden. Dadurch bleiben die Farbe und alle nützlichen Eigenschaften erhalten.
  • Decken Sie die Ernte mit einer Filzdecke ab, wenn die Temperatur im Keller unter den Normalwert fällt. Dies hilft, Unterkühlung zu verhindern.

Die Keimung von Karotten erfolgt, wenn der Luftaustausch im Keller zu hoch ist. Die Luftzirkulation kann schwierig sein, sofort zu bestimmen. In diesem Fall sollten Sie den Luftkanal kürzen, die jungen Spitzen abschneiden und die Schnitte mit Kreide bestreuen.

Gläser sind ideal für die Aufbewahrung kleiner Mengen Gemüse. Die Hauptsache ist, optimale Bedingungen für sie zu schaffen und sich nicht mit verdorbenen Früchten zu vermischen. Karotten mit verschiedenen Fehlern können getrocknet, eingelegt oder eingelegt werden, um köstliche und nahrhafte Winterzubereitungen zu erhalten.


Schau das Video: Karotten Ernte 2020 (August 2022).